Pressemeldung

14.09.2017 11:53 Alter: 218 days
Kategorie: CBXnet

Mit Glasfaser-Internetanschluss von CBXNET für die Zukunft gut aufgestellt

Berlin, den 14. September 2017. Die Immanuel Dienstleistungen GmbH, ein im Gesundheitssektor aktives Unternehmen, hat sich für einen Glasfaser-Anschluss mit 100 Mbit/s und einen Backup-Anschluss per Richtfunk von CBXNET entschieden. Für den Gesundheits- und Pflegebereich eröffnen IT-Systeme neue Möglichkeiten, wie dem Anstieg des Kostendrucks und dem Mangel an Fachpersonal begegnet werden kann. Als Grundlage benötigen diese IT-Systeme eine entsprechend leistungsstarke Internetanbindung, wie sie der FiberLink Glasfaser-Anschluss von CBXNET bietet.


Der Geschäftsbereich Informationstechnologie, Medizintechnik und Prozessmanagement der Immanuel Dienstleistungen GmbH betreut und koordiniert die Einrichtungen der Immanuel Diakonie, die in Deutschland mit 3.100 Beschäftigten an ca. 70 Standorten vertreten ist. Mit CBXNET verbindet diese Abteilung eine erfolgreiche und langjährige Zusammenarbeit.

„Mit FiberLink, dem symmetrischen Glasfaser-Anschluss von CBXNET, sind wir auch für den steigenden Bandbreitenbedarf der Zukunft gut aufgestellt, ein Upgrade ist schnell umsetzbar. CBXNET bietet uns einen umfangreichen Support und eine hohe Verfügbarkeit.“ so der stellv. Abteilungsleiter Volker Wend. „Zusätzlich erhalten wir unseren Airconnect Backup-Anschluss über das CBXNET-eigene Richtfunknetz.“

FiberLink Glasfaser-Anschlüsse bieten Verbindungen mit höchsten Bandbreiten und Geschwindigkeitsgarantie. Gerade in Branchen wie dem Gesundheitssektor sind dies Faktoren, die für die Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen heute unabdingbar sind. Moderne IT-Systeme eröffnen neue Möglichkeiten, wie die Gesundheits- und Pflegesysteme dem Anstieg des Kostendrucks und dem Mangel an Fachpersonal begegnen können. Als Grundlage benötigen diese IT-Systeme eine entsprechend leistungsstarke Internetanbindung, wie sie der FiberLink Glasfaser-Anschluss von CBXNET bietet.

Als zuverlässige Backup Lösung bietet CBXNET mit dem medienredundanten Internetanschluss Airconnect Backup per Richtfunk höchste Verfügbarkeit. Es können hiermit Bandbreiten von 2 bis 200 Mbit/s für weitgehende Ausfallsicherheit gebucht werden. Richtfunk von CBXNET ist unabhängig von anderen Telekommunikationsanbietern, da die Versorgung über das CBXNET-eigene Richtfunknetz erfolgt. Somit können auch Standorte versorgt werden, die sonst keine oder eine unzureichende Verbindung zum Internet haben.


Weitere Informationen:

Immanuel Diakonie

FiberLink

Airconnect-Backup


Ansprechpartner Presse:

Simone Würdinger
CBXNET combox internet GmbH
Landhausstraße 22 | 10717 Berlin
Tel: +49 (30) 5900 69-36
Mobil: 0162-396 75 33
s.wuerdinger@cbxnet.de